Gottesdienste

„Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen“. Gemeinsam Gottesdienst zu feiern, zu beten und gesegnet zu werden, ist die Mitte der Gemeinde.


Aufgrund der hohen Corona-Zahlen finden bis einschließlich

31. Januar 2021 keine Präsenzgottesdienste statt.

Die Stadtkirche ist weiterhin tagsüber für das persönliche Gebet geöffnet.


Gottesdienste und Andachten online
Bildrechte: Pixabay.com und Stadtkirche Selb

Liebe Gemeindemitglieder, mit einem „Klick“ nehmen Sie an den Online-Gottesdiensten und -Andachten Ihrer Stadtkirche teil.

"1. Sonntag nach Epiphanias", Gottesdienst zum 10.01.2021

"Stern über Bethlehem", Andacht Heilig-Drei-König, Stern über Bethlehem

"Dein Licht kommt", Gottesdienst zum Heiligen Abend

"Grüß Gott Oberfranken", Gottesdienst vom 20.12.2020

"Ab in den Sonntag", Radiogottesdienst zum 4. Advent

Jesus spricht: "Seid barmherzig, wie auch Euer Vater barmherzig ist" (Lukas 6,36: Jahreslosung 2021)

 

 



Die nächsten aktuellen Termine


 

Unsere Kirchen und Gottesdienstorte

 

Die Stadtkirche Sankt Andreas

 

Bis 1862 wurde die Stadtkirche errichtet, nachdem der Vorgängerbau abgebrannt war. Architekt war Regierungsbaumeister August von Voit. Er gestaltete den großen Kirchenbau mit Stilelementen der Gotik. Anfang des 20. Jahrhunderts kamen die Glasfenster im Kirchenschiff dazu. Die Stadtkirche bietet einen festlichen Raum für Gottesdienste, Trauungen, Taufen und Konzerte.

Jeden Sonntag feiern wir um 9.30 Uhr Gottesdienst in der Stadtkirche.

 

Die Gottesackerkirche zur Heiligen Dreifaltigkeit

 

Die Gottesackerkirche wurde im Jahr 1612 eingeweiht. Sie wurde für den Friedhof am Stadtrand errichtet. Anfang des 19. Jahrhundert erhielt sie eine Ausstattung im Markgrafenstil. 2013 wurde sie grundlegend saniert. Seitdem finden hier Taufen, Trauungen, Bestattungen, Gottesdienste und Konzerte statt.

Sonntags feiern wir um 8.00 Uhr Gottesdienst in der Gottesackerkirche. Von Mai bis September finden hier jeden Mittwoch um 19.00 Uhr die musikalischen Abendandachten "Hörzeit" statt.


 

Regelmäßige Gottesdienste an verschiedenen Orten

 

Gottesdienst im Paul-Gerhardt-Haus

Jeden Mittwoch um 15.30 Uhr feiern wir Gottesdienst in der Kapelle im Paul-Gerhardt-Haus. Dieser Gottesdienst wird per Video in die Zimmer übertragen.

Adresse: Pfaffenleithe 1, 95100 Selb

 

Gottesdienst im Maria-Bauer-Sozialzentrum der AWO

Alle zwei Wochen feiern wir am Donnerstag um 15.30 Uhr Gottesdienst im Speisesaal des Maria-Bauer-Sozialzentrums.

Adresse: Plößberger Weg 6, 95100 Selb

 

Oberweißenbach

Einmal im Monat feiern wir um 9.00 Uhr Gottesdienst im Gottesdienstraum in Oberweißenbach

Adresse: Oberweißenbach 67, 95100 Selb

 

Vielitz

Einmal im Monat feiern wir um 10.30 Uhr Gottesdienst in Gottesdienstraum in Vielitz

Adresse: Vielitz 18, 95100 Selb

 

Krankenhaus Selb

Alle zwei Wochen findet am Dienstag um 18.30 Uhr ein evangelischer Gottesdienst in der Krankenhauskapelle statt. Die Gottesdienste werden auf die Zimmer übertragen.

Adresse: Weißenbacher Str. 62, 95100 Selb

 



Gottesdienste zu besonderen Anlässen:

 

Weihnachten und Ostern in Mittelweißenbach

Am 2. Weihnachtsfeiertag und am Ostermontag feiern wir einen evangelischen Gottesdienst in der katholischen Kirche Mittelweißenbach

Adresse: Hans-Köhler-Str. 22, 95100 Selb

 

Himmelfahrt

Jedes Jahr an Himmelfahrt feiern wir Gottesdienste unter freiem Himmel: Auf der Weißen Höhe bei Oberweißenbach, am "Dom" in Längenau und in Vielitz.

 

Gottesdienst zum Porzellinerfest

Jedes Jahr am Sonntag des Porzellinerfestes feiern wir um 9.30 Uhr einen Gottesdienst unter freiem Himmel auf dem Gerberplatz in Selb.

 

Wiesenfest-Gottesdienst

Jedes Jahr zum Wiesenfest feiern wir um 9.00 Uhr Gottesdienst in Oberweißenbach neben dem Feuerwehrhaus.


 

Unser Gemeindegebiet und unsere Gottesdienstorte

Tageslosung

Der HERR behütet dich; der HERR ist dein Schatten über deiner rechten Hand, dass dich des Tages die Sonne nicht steche noch der Mond des Nachts.
Psalm 121,5-6
Jesus betet:  Ich bitte dich nicht, dass du sie aus der Welt nimmst, sondern dass du sie bewahrst vor dem Bösen.
Johannes 17,15

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier .

Liturgischer Kalender

Liturgischer Kalender

Nächster Feiertag:

17.01.2021 2. So. nach Epiphanias

Wochenspruch: Joh 1,16
Wochenpsalm: Ps 105,1–8
Predigttext: Joh 2,1–11


Der nächste hohe kirchliche Feiertag:

17.02.2021 Aschermittwoch

Zum Kalender