Heilpädagogische Tagesstätte

Längenauer Str. 20, 95100 Selb
Telefon: (0 92 87) 8 77 21
Mail: hpt-selb@gmx.de

Leitung: Christine Hermann

 



 

Wir stellen uns vor

In der heilpädagogischen Tagesstätte werden vierzehn Kinder im Alter von 6 bis ca. 14 Jahren betreut und gefördert.

Konzeption HPT

 

 

 

 

 

 

 

Unser Team


Leitung: Christine Hermann
Psychologischer Fachdienst: Sonja Wittmann
Sozialpädagogischer Fachdienst: Sarah Ottner
Gruppendienst: Julia Reihl, Tanja Heß und Marcel Kliemann

 

 

Welche Kinder besuchen uns?

Kinder mit erschwerten familiären Bedingungen, Auffälligkeiten im sozial-emotionalen Bereich, Konzentrations- und Aufmerksamkeitsstörungen, Entwicklungsverzögerungen, Lernschwierigkeiten und Schulangst, Hyperaktivität, motorischen und Sprachschwierigkeiten.
 

Was bieten wir an?

Einzelförderung, Soziales Gruppentraining, Elternarbeit und sonstige Hilfen wie Anamnese, Diagnostik, Hilfe bei Erstellen von Förderplänen und vieles mehr.

 

Wie kommen die Kinder zu uns?


In Zusammenarbeit mit den sorgeberechtigten Eltern, den bereits involvierten Fachkräften und dem Fachpersonal der HPT entscheidet das Kreisjugendamt Wunsiedel über die Eignung der Maßnahme. Eine Aufnahme des Kindes in die HPT erfolgt nach einem eingehenden Aufnahme­gespräch und einem schriftlichen Antrag der sorgeberechtigten Personen auf „Hilfe zur Erziehung“ (SGB VIII,  §§ 27, 32 und 35a).

 

Wann haben wir geschlossen?


13.08.2021 - 03.09.2021 Sommerferien