Luise-Scheppler-Kinderhaus

Obere Bergstr. 22, 95100 Selb
Telefon Kindergarten: (0 92 87) 14 51; Telefon Hort: (0 92 87) 23 70
Mail: kita.LSK-Selb@elkb.de

Leitung: Anja Mueller
Stellvertretende Leitung: Martina Geyer

 


 

 


 

Wir stellen uns vor

 

In unserer Willkommenmappe sind wichtige Informationen zu unseren Werten,wer wir sind, der Eingewöhnungszeit und was Sie und Ihr Kind bei uns im Kindergarten benötigen. Die Willkommenmappe gibt es in deutscher, italienischer und arabischer Sprache.

 

Informationen LSKMappe Italienisch

Infos LSK Arabisch

 

 

 

 


 

Aktuelle Informationen zum Thema "Corona"

 

Liebe Eltern, für unsere Kindertagesstätte gilt seit 01.09.2020 der Regelbetrieb mit Hygienekonzept. Für Ihre Anliegen stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung. Über die Seiten des Zweckverbandes erhalten Sie ebenfalls wichtigen Informationen zu diesem Thema und Antworten auf Ihre Fragen.

Bitte beachten Sie, dass sich die Öffnungszeiten in der Pandemie verändern können!

Tipp: "Corona" kindgerecht erklärt durch die Sendung mit der Maus!

 


 

Wann haben wir geöffnet?

Montag bis Donnerstag von 6:15 Uhr bis 17:00 Uhr und Freitag von 6:15 Uhr bis 16:00 Uhr.

Der Schulkinderbereich öffnet um 6:30 Uhr!

 

Wann haben wir nicht geöffnet?

23.12.2020 bis 12:30 Uhr geöffnet
24.12.2020- 06.01.2021 Weihnachtspause geschlossen
16.02.2021 bis 12:00 Uhr geöffnet
01.04.2021 bis 12:00 Uhr geöffnet
14.05.2021 geschlossen
04.06.2021 geschlossen
12.07.2021 Wiesenfestmontag geschlossen
06.08.2021 geschlossen
09.08.2021- 27.08.2021 Sommerpause

 

Voranmeldung

Sie können sich mit dem folgenden Formular bei uns bereits im Vorfeld anmelden.

 

 

Betreuungsvertrag

Wenn Sie eine Zusage im Dekan-Schindler-Haus bekommen haben, müssen wir mit Ihnen zusammen diesen Vertrag schließen.

 

 

Ferienbuchung für den Schulbereich

In den Schulferien gibt es für den Schulbereich die Möglichkeit Betreuungszeiten mit diesem Formular zu buchen.


 

Elternbeirat

 

Herzlichen Dank an unseren aktuellen Elternbeirat für die gute Zusammenarbeit.

Mitglieder sind: Dagmar Fritsch, Natalie Keller, Doreen Müller, Angela Nendza, Julia Roos, Ronny Schneider, Ramona Schmidling, Katrin Sporer, Jenny Süß, Olga Terehof.

Ihr erreicht unseren Elternbeirat per Mail: Elternbeirat-Kinderhaus-Selb@web.de

 


 

 


 

An folgenden Programmen beteiligen wir uns
Jolinchen
Bildrechte: AOK

JolinchenKids

JolinchenKids gewinnt Kinder mit spannenden Geschichten rund um das Thema Gesundheit. Wenn sie mit Drachenkind Jolinchen auf Entdeckungsreise gehen, wird ihre Neugier geweckt. Jolinchen ist Vorbild: fröhlich, sympathisch, aktiv und sportlich. Zudem isst Jolinchen gern Gesundes, probiert viel aus und ist neugierig. Das Drachenkind hat schon viele aufregende Orte besucht und nimmt die Kinder mit ins „Gesund-und-lecker-Land“, in den „Fitmach-Dschungel“ und die „Insel Fühl-mich-gut“.

LogoBundesprogramm
Logo Förderung

Bundesprogramm "Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist"

Von Januar 2017 bis Dezember 2020 nimmt unsere Einrichtung am Bundesprogramm "Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist" teil und wird dabei durch eine zusätzliche Fachkraft mit Expertise im Bereich sprachliche Bildung unterstützt.

Mit dem Bundesprogramm "Sprach-Kitas" stärkt das Bundesfamilienministerium die alltagsintegrierte sprachliche Bildung, die inklusive Pädagogik sowie die Zusammenarbeit mit den Familien in den Kitas.

Eine externe zusätzliche Fachberatung unterstützt kontinuierlich und prozessbegleitend die Qualitätsentwicklung in den Sprach-Kitas, qualifiziert die zusätzlichen Fachkräfte und begleitet die Tandems aus zusätzlichen Fachkräften und Einrichtungsleitungen innerhalb eines Verbundes von 10-15 Sprach-Kitas.

KISSlogo
Bildrechte: KISS

Sportprogramm KISS

Wir nehmen am regionalen zertifizierten Sportprogramm Kiss teil. In diesem Programm werden die Kinder von qualifiziertem Personal mit dem Ziel geschult ihnen langfristig Spaß an Bewegung, am Spiel und am Sport zu vermitteln. Dies Beinhaltet das fördern grundlegender motorischer Fähigkeiten, das Kennenlernen der eigenen Stärken, die Vorbereitung auf das teilnehmen an sportlicher Aktivität auf Vereinsebene, das fördern von Team zuträglichen Verhaltensweisen und kennenlernen verschiedener Sportarten.